Rixdorf – Ein Kiez verbunden mit der Welt

Bei dem Spaziergang entdecken wir die Verbindungen zwischen Rixdorf und der Welt. Wir erfahren, inwiefern Rixdorf schon seit Jahrhunderten von Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsorten gestaltet wird. Auch erkunden wir, was unsere alltägliche Lebensweise mit anderen Orten der Welt zu tun hat. Es kommen Initiativen zu Wort, die versuchen, Verbindungen zwischen Menschen und Orten im Sinne von Solidarität und Nachhaltigkeit neu zu gestalten. Für Erfahrungsaustausch und Kommentare gibt es Raum.

Treffpunkt: S-Bahnhof Sonnenallee, Ausgang Saalestraße I

Anmeldung: Der Rundgang findet in Kooperation mit der VHS statt. Anmeldung deshalb unter:
Tel.: 902392433    E-Mail: vhsinfo@bezirksamt-neukoelln.de, http://www.vhs-neukoelln.de

 

 

 

Datum

31Okt, 2021

Uhrzeit

2:00 pm - 4:15 pm

Veranstaltungsort

Berlin
Berlin
Kategorie